Quiz  |  Umfragen  |  Parteien  | 
Antwort DiesAnswer this

Mehr Populäre Vorgänge

Sehen Sie, wie die Wähler an anderen beliebten politischen Fragen Abstellgleis...

Sollte der ehemalige Vorstandsvorsitzende von VW, Martin Winterkorn, angeklagt werden wegen seiner Rolle im Emissionsskandal?

Ergebnisse from Party of Reason

Zuletzt beantwortet vor 2 Monaten

Martin Winterkorn Umfrageergebnisse für Party of Reason

Ja

1 Stimmen

20%

Nein

4 Stimmen

80%

Verteilung der Antworten von Partei der Vernunft vorgelegt.

1 Ja Antworten
2 Keine Antworten
0 sich überschneidende Antworten

Daten enthält, indem Besucher seit vorgelegt Gesamtstimmen Dec 8, 2015 . Für Anwender, die mehr als einmal zu beantworten (ja wir wissen), nur ihrer jüngsten Antwort ist in den Gesamtergebnissen gezählt. Gesamtprozentsätze nicht summieren sich zu 100% genau wie wir damit die Benutzer "Grauzone" Stoffe, die nicht in Ja / Nein-Stoffe eingestuft werden kann einreichen.

Wählen Sie eine demografische Filter

Zustand

Stadt

Partei

Ideologie

Webseite

Ja Nein Bedeutung

Daten auf Basis von 30-Tage-Durchschnitt der täglichen Varianz von Traffic-Quellen zu reduzieren. Differenzen in den Summen von bis zu 100% genau wie wir damit die Benutzer "Grauzone" Stoffe, die nicht in Ja / Nein-Stoffe eingestuft werden kann einreichen.

Erfahren Sie mehr über Martin Winterkorn

Im September 2015 trat Martin Winterkorn als Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG zurück, nachdem enthüllt wurde, dass das Unternehmen Millionen von Fahrzeugen manipuliert hatte, um bei Abgastests zu betrügen. Herr Winterkorn könnte eine Abfindung von bis zu 60 Millionen Euro erhalten. Deutsche Staatsanwälte eröffneten kürzlich eine Untersuchung, um zu ermitteln, ob Herr Winterkorn strafrechtlich zu vernachlässigen ist.  Hier aktuelle Martin Winterkorn Nachrichten

Diskutieren Sie über dieses Thema...