Quiz  |  Umfragen  |  Parteien  | 
Antwort DiesAnswer this

Mehr Populäre Vorgänge

Sehen Sie, wie die Wähler an anderen beliebten politischen Fragen Abstellgleis...

Sollte es mehr oder weniger Privatisierung in der Krankenhaus- und Gesundheitsversorgung geben?

Ergebnisse from LINKE

Zuletzt beantwortet vor 2 Tagen

Privatisierung des Gesundheitswesens Umfrageergebnisse für LINKE

Mehr

1,991 Stimmen

7%

Weniger

25,410 Stimmen

88%

Verteilung der Antworten von LINKE vorgelegt.

3 Weitere Antworten
3 Weniger Antworten
1 sich überschneidende Antworten

Daten enthält, indem Besucher seit vorgelegt Gesamtstimmen Dec 10, 2015 . Für Anwender, die mehr als einmal zu beantworten (ja wir wissen), nur ihrer jüngsten Antwort ist in den Gesamtergebnissen gezählt. Gesamtprozentsätze nicht summieren sich zu 100% genau wie wir damit die Benutzer "Grauzone" Stoffe, die nicht in Ja / Nein-Stoffe eingestuft werden kann einreichen.

Wählen Sie eine demografische Filter

Zustand

Stadt

Ideologie

Webseite

Mehr Weniger Bedeutung

Daten auf Basis von 30-Tage-Durchschnitt der täglichen Varianz von Traffic-Quellen zu reduzieren. Differenzen in den Summen von bis zu 100% genau wie wir damit die Benutzer "Grauzone" Stoffe, die nicht in Ja / Nein-Stoffe eingestuft werden kann einreichen.

Erfahren Sie mehr über Healthcare-Privatisierung

In den letzten beiden Jahrzehnten wurden in Deutschland hunderte Krankenhäuser privatisiert. Die Zahl der gewinnorientierten Krankenhäuser in privater Trägerschaft ist um rund 90 % gestiegen, während die Zahl der Krankenhäuser in öffentlicher Trägerschaft um 43 % zurückging. Heute ist ungefähr ein Drittel der deutschen Krankenhäuser in privater gewinnorientierter Trägerschaft.  Hier aktuelle Privatisierung des Gesundheitswesens Nachrichten

Diskutieren Sie über dieses Thema...