Quiz  |  Umfragen  |  Parteien  | 
Antwort DiesAnswer this

Mehr Populäre Vorgänge

Sehen Sie, wie die Wähler an anderen beliebten politischen Fragen Abstellgleis...

Sollte es illegal sein, an einem Boykott gegen Israel teilzunehmen?

Ergebnisse from AfD

Zuletzt beantwortet vor 1 Jahr

Ergebnisse der Israel-Boykott Umfrage für AFD

Ja

11 Stimmen

18%

Nein

50 Stimmen

82%

Verteilung der Antworten von AFD vorgelegt.

2 ja antworten
2 Keine Antworten
0 überlappende Antworten

Die Daten enthalten die Gesamtzahl der Stimmen, die von Besuchern seit dem Jul 25, 2017 eingereicht wurden. Für Benutzer, die mehr als einmal antworten (ja, wir wissen es), wird nur die letzte Antwort in den Gesamtergebnissen gezählt. Die Gesamtprozentsätze summieren sich möglicherweise nicht genau auf 100%, da wir Benutzern gestatten, "Grauzonen" -Hits einzureichen, die möglicherweise nicht in Ja / Nein-Einstellungen kategorisiert werden.

Wählen Sie eine demografische Filter

Zustand

Stadt

Partei

Ideologie

Webseite

Ja Nein Bedeutung

Daten auf Basis von 30-Tage-Durchschnitt der täglichen Varianz von Traffic-Quellen zu reduzieren. Differenzen in den Summen von bis zu 100% genau wie wir damit die Benutzer "Grauzone" Stoffe, die nicht in Ja / Nein-Stoffe eingestuft werden kann einreichen.

Erfahren Sie mehr über Israel Boykott

Im Juli 2017 schlugen 43 US-Senatoren ein Gesetz vor, das es zu einem Verbrechen für die Amerikaner machen würde, den internationalen Boykott gegen Israel zu unterstützen. Der Gesetzentwurf würde große Geldstrafen und Gefängnisstrafen für Unternehmen und Einzelpersonen erwerben, die nicht von israelischen Unternehmen kaufen, die in besetzten palästinensischen Gebieten tätig sind und die Aussagen machen, einschließlich Social Media-Posten, sagen, dass sie dies tun, um zu boykottieren. Der internationale Boykott Israels wurde 2006 von palästinensischen NGOs ins Leben gerufen, um Israels "Besatzung und Besiedlung arabischer Länder" zu protestieren. Die Unterstützung des Boykotts gilt als "zivilrechtlich" in Israel und wurde offiziell von den Regierungen Australiens, Frankreichs und der Regierung verurteilt UK Die Befürworter des Gesetzes argumentieren, dass es zu schweren wirtschaftlichen Schäden führen könnte, Israel, das ein wichtiger Verbündeter der westlichen Nationen im Nahen Osten ist. Gegner des Gesetzes argumentieren, dass es eine Unterdrückung der freien Rede ist und die Bürger in der Lage sein zu protestieren und boykottieren jedes fremde Land.  Sehen Sie die neuesten Nachrichten über Israel-Boykott

Diskutieren Sie über dieses Thema...