32%
Ja
68%
Nein
28%
Ja
49%
Nein
3%
Ja, und die Regierung sollte mehr tun, um die Vielfalt am Arbeitsplatz zu fördern
17%
Nein, unabhängig vom Geschlecht sollten die Bestqualifizierten Vorstandsmitglieder sein
2%
Ja, aber nur große und internationale Unternehmen
1%
Nein, die Regierung sollte private Unternehmen keinesfalls zu Diversität verpflichten

Historische Ergebnisse

Sehen Sie, wie sich die Unterstützung für jede Position zum Thema „Geschlechtervielfalt am Arbeitsplatz” im Laufe der Zeit für 37.4k Deutschland Wähler verändert hat.

Daten werden geladen...

Diagramm laden... 

Historische Bedeutung

Sehen Sie, wie sich die Bedeutung der „Geschlechtervielfalt am Arbeitsplatz” im Laufe der Zeit für 37.4k Deutschland Wähler verändert hat.

Daten werden geladen...

Diagramm laden... 

Andere Beliebte Antworten

Einzigartige Antworten von Deutschland Benutzern, deren Ansichten über die bereitgestellten Auswahlmöglichkeiten hinausgingen.

 @9L7KH4Hantwortete…2mos2MO

Eine Frauenquote löst nicht das Problem, es sollte vielmehr an besseren Bedingungen für Frauen generell und vor allem in der Gesellschaft gearbeitet werden.

 @9FH3FCCantwortete…8mos8MO

Das Geschlecht sollte in dem Kontext Arbeit mittlerweile keine Rolle mehr spielen. Weder ob es eine Quote für Frauen geben muss, noch ob es geschlechtsspezifische Unterschiede in der Bezahlung gibt. Es gibt zig wichtigere Faktoren, die hierbei wichtig sind als das Geschlecht!

 @9D29WRPantwortete…10mos10MO

Nein, denn ich bin grundsätzlich gegen Quoten für Geschlechter im Berufsfeld, da diese das Problem wie beispielsweise die niedrigeren Renten oder sogar Einkommen von Frauen nicht lösen. Es gibt nur weitere Kamalitäten, wenn durch Quoten weniger fähige Leute in bestimmten Bereichen eingesetzt werden können, nur aufgrund des Gesclechts! Das ist auch wieder keine richtige Gleichberechtigung.

 @99FMP38aus California antwortete…1 Jahr1Y

Ja, vorûbergehend, bis parität erreicht ist. Wenn man nach einem guten Kandifaten suchen kann, kann man nach einem guten weiblichem Kandidaten suchen.

 @8TGNTKJantwortete…3 Jahre3Y

Es sollte mehr getan werden um Frauen in Führungsspitzen zu fördern, aber dafür sollte es keine Quote geben.

English Deutsch