73%
Ja
27%
Nein
70%
Ja
22%
Nein
2%
Ja, aber Kirchen sollten das Recht haben, gleichgeschlechtlichen Paaren die Trauung zu verweigern
4%
Nein, man sollte zivilrechtliche Partnerschaften erlauben, es aber nicht als Ehe bezeichnen
1%
Nimm die Regierung aus der Ehe raus und lass es besser eine religiöse Entscheidung sein
1%
Nein, die Ehe sollte für einen Mann und eine Frau bestimmt sein

Historische Ergebnisse

Sehen Sie, wie sich die Unterstützung für jede Position zum Thema "Homesexuelle Hochzeit” im Laufe der Zeit für 84.8k Deutschland Wähler verändert hat.

Daten werden geladen...

Diagramm laden... 

Historische Bedeutung

Sehen Sie, wie sich die Bedeutung der "Homesexuelle Hochzeit” im Laufe der Zeit für 84.8k Deutschland Wähler verändert hat.

Daten werden geladen...

Diagramm laden... 

Andere Beliebte Antworten

Einzigartige Antworten von Deutschland Benutzern, deren Ansichten über die bereitgestellten Auswahlmöglichkeiten hinausgingen.

 @9H79KZ6antwortete…8mos8MO

Muss nicht illegal sein , wer das möchte ist ok, betrifft ja niemanden anderen, bzw niemanden der es nicht möchte

 @95XFZ9Lantwortete…2 Jahre2Y

JA! Und der Staat sollte auch mal genauer manche religiösische Gruppen unter die Lupe nehmen um die auf zu decken die gegen Gleichgeschlechtliche Ehen sind und auch hetzen. Diese gehören definitiv beobachtet. Man darf glauben was man will, man hat aber kein recht jemand anderem was vor zu schreiben weil es DEINER ansicht nicht passt.

English Deutsch