Quiz  |  Umfragen  |  Parteien  | 
Antwort DiesAnswer this

Mehr Populäre Vorgänge

Sehen Sie, wie die Wähler an anderen beliebten politischen Fragen Abstellgleis...

Sollte es mehr oder weniger Privatisierung in der Krankenhaus- und Gesundheitsversorgung geben?

Ergebnisse

Zuletzt beantwortet Vor 12 Stunden

Privatisierung des Gesundheitswesens - Umfrageergebnisse

Mehr

30,706 Stimmen

13%

Weniger

182,280 Stimmen

79%

Verteilung der Antworten von den deutschen Wählern vorgelegt.

3 Weitere Antworten
3 Weniger Antworten
1 überlappende Antworten

Die Daten enthalten die Gesamtzahl der Stimmen, die von Besuchern seit dem Dec 10, 2015 eingereicht wurden. Für Benutzer, die mehr als einmal antworten (ja, wir wissen es), wird nur die letzte Antwort in den Gesamtergebnissen gezählt. Die Gesamtprozentsätze summieren sich möglicherweise nicht genau auf 100%, da wir Benutzern gestatten, "Grauzonen" -Hits einzureichen, die möglicherweise nicht in Ja / Nein-Einstellungen kategorisiert werden.

Wählen Sie eine demografische Filter

Zustand

Stadt

Partei

Ideologie

Webseite

Mehr Weniger Bedeutung

Daten auf Basis von 30-Tage-Durchschnitt der täglichen Varianz von Traffic-Quellen zu reduzieren. Differenzen in den Summen von bis zu 100% genau wie wir damit die Benutzer "Grauzone" Stoffe, die nicht in Ja / Nein-Stoffe eingestuft werden kann einreichen.

Erfahren Sie mehr über Healthcare-Privatisierung

In den letzten beiden Jahrzehnten wurden in Deutschland hunderte Krankenhäuser privatisiert. Die Zahl der gewinnorientierten Krankenhäuser in privater Trägerschaft ist um rund 90 % gestiegen, während die Zahl der Krankenhäuser in öffentlicher Trägerschaft um 43 % zurückging. Heute ist ungefähr ein Drittel der deutschen Krankenhäuser in privater gewinnorientierter Trägerschaft.  Sehen Sie die neuesten Nachrichten über Privatisierung des Gesundheitswesens

Diskutieren Sie über dieses Thema...