50%
Ja
50%
Nein
45%
Ja
42%
Nein
5%
Ja, die Regierung sollte Eigenkapital für jede finanzielle Unterstützung erhalten, die sie Unternehmen gewährt
5%
Nein, die Regierung sollte niemals Anteile an privaten Unternehmen besitzen
3%
Nein, dies behindert den technologischen Fortschritt, da der Wettbewerb unterdrückt wird

Historische Ergebnisse

Sehen Sie, wie sich die Unterstützung für jede Position zum Thema "Staatseigentum” im Laufe der Zeit für 595 Deutschland Wähler verändert hat.

Daten werden geladen...

Diagramm laden... 

Historische Bedeutung

Sehen Sie, wie sich die Bedeutung der "Staatseigentum” im Laufe der Zeit für 595 Deutschland Wähler verändert hat.

Daten werden geladen...

Diagramm laden... 

Andere Beliebte Antworten

Einzigartige Antworten von Deutschland Benutzern, deren Ansichten über die bereitgestellten Auswahlmöglichkeiten hinausgingen.

 @9LJTF8Nantwortete…6 Tage6D

Ja, unter der Bedingung, dass die Beteiligungen nach Kosolidierung der Unternehmen umgehend wieder verkauft werden.

 @9JTFT3Hantwortete…2mos2MO

Die Regierung sollte sich komplett aus der Privatwirtschaft heraushalten. Auch große Unternehmen sollten nicht gerettet werden!

 @9GJV3GCantwortete…6mos6MO

Nein, aber anstatt sie umsonst zu retten, kann die Regierung stattdessen niedrige Zinsen von den Unternehmen verlangen.

 @9GJQFZNantwortete…6mos6MO

Ja, dazu sollte sie dies nicht verkaufen und dadurch über Zeit alle Unternehmen im gesamt Erwerben. Die Unternehmen welche die Regierung besitzt sollten dann demokratisiert werden. Die Arbeiter sollten direkte Kontrolle über das Unternehmen haben.

 @9CCXXKWantwortete…10mos10MO

Nein, die Regierung sollte niemals private Unternehmen während einer Rezession retten, schon gar nicht Banken.

Andere Häufig Gestellte Fragen

Entdecken Sie andere Themen, die für Deutschland Wähler wichtig sind.

English Deutsch